Philosophie

Eine Schule - Ein Team

Wir legen großen Wert darauf, eine Schule mit Herz zu sein. Bei uns zählt jedes Kind, ähnlich wie in einer Familie. Die enge Kooperation mit den Eltern unserer Schulkinder ist uns sehr wichtig, denn bei uns übernehmen Schule und Elternhaus gemeinsam die Verantwortung für die Kinder. Wir legen Wert darauf, eine „demokratische Schule“ zu sein, d.h. Eltern, Lehrer, Kinder, Schüler und Sachaufwandsträger tragen gemeinsam die Verantwortung für unser Schulleben.
Erfreulicherweise erhalten wir dabei eine optimale Unterstützung durch unsere Kinder- und Jugendreferentin Angela Bschorr. Sie wird von der Gemeinde 30 Stunden pro Woche dafür bezahlt, Bindeglied zwischen unseren beiden Kindergärten, den Mittagsbetreuungen, der Schule, den ortsansässigen Vereinen und der Jugendarbeit der Gemeinde zu sein.


Unsere Schwerpunkte sind:

Miteinander lernen und lachen.
Selbstständig arbeiten – selbstständig denken.
Lernen lernen.
Rahmenbedingungen für lern- und leistungsorientierten Unterricht schaffen
Wirksame Lernprozesse organisieren.
Schule leben durch Feste und Feiern, die sich nach dem Jahreskreis richten.
Kinder in ihrem Selbstwertgefühl stärken, denn nur wer sich selber schätzt, kann andere schätzen.

(C) 2016 - Alle Rechte vorbehalten - Grundschule Graben

Diese Seite drucken